Möbel aus dem Internet

Wer glaubt, dass hauptsächlich Bücher oder Musik im Internet gekauft würden, der irrt. Denn auch der Online-Möbelkauf erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit. So bestellt inzwischen laut einer repräsentativen Umfrage des Hightech Verbands BITKOM schon jeder siebte Deutsche seine Möbel online.

Widererwarten ist es nicht einmal die jüngere Generation, die ihren Möbelkauf auf diese Weise tätigt, sondern vor allem den 30- bis 49-jährigen scheint der virtuelle Marktplatz lieber zu sein als das Möbelhaus. Zwanzig Prozent dieser Altersgruppe haben schon Einrichtungsgegenstände online geordert, in der Altersgruppe über 50 immerhin jeder Siebte.

Überraschenderweise kaufen nur elf Prozent der unter 30-jährigen ihre Möbel über das Internet – Männer (17%) noch eher als Frauen (14%). Laut BITKOM-Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer wird Online-Shopping, genau wie der gesamte Internethandel auch in den nächsten Jahren weiter wachsen.

Hier findet Ihr viele interessante Partnerprogramme der Kategorie Wohnen und Accessoires.

One comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *