Brandneu – Die affilinet Toolbar für Firefox

Wir haben für Euch ein superpraktisches neues Gadget entwickelt, das in der Toolbarleiste Euren aktuellen Kontostatus anzeigt. Außerdem könnt Ihr Euch beim Surfen sofort für das Affiliate-Programm der Seite anmelden auf der Ihr gerade unterwegs seid, wenn diese als Advertiser bei uns aktiv ist. Die Toolbar ist ratzfatz installiert, läuft aber nur auf Firefox:http://developer.affili.net/affilinet-toolbar

Toolbar Einstellungen

Hier die Funktionen im Überblick:

1) Praktische Umsatzübersicht in Euro in der Toolbarleiste (bestätigt, offen, storniert) analog der Publisher Startseite
2) Anzeige der aktuell registrierten Sales/Leads in der Toolbarleiste ( “neue Sales/Leads”)
3) Detaillierte Darstellung der “Neuen Bestellungen” per Link mit Datum, Programmname, Bestellungsdetails, Provision
4) Übersicht “Alle Bestellungen” jeweils mit unterschiedlichen Filtermöglichkeiten nach Status (offen, bestätigt, storniert), Monat und Registrierungsdatum/Prüfdatum
5) Einstellungen:
– Hinterlegen der Webservice Zugangsdaten + Abrufintervall-Einstellung
– Anzeige Optionen (Neue Sales/Leads, Kontostand, Aktualisieren-Button)
– Programmliste aktualisieren

affilinet Toolbar

Installation der affilinet Firefox Toolbar:

1) Download der affilinet Firefox Toolbar
2) Installiere die Toolbar über den Firefox Addon Manager
3) Kopiere Dir Dein affilinet Publisher Webservice Passwort*
4) Öffne den Firefox und trage Dein Webservice Zugangsdaten innerhalb des Konfigurations-Wizards ein (PublisherId und Publisher Webservice Passwort)
5) Aktualisiere die Produktlisten
6) Wähle das gewünschte Updateintervall aus

*Das Publisher Webservicepasswort findet Ihr innerhalb Eures Publisher Accounts unter Konto –> Technische Einstellungen –> Webservices

Bitte stellt sicher, dass Ihr für die Firefox Toolbar das Publisher Webservice Passwort verwenden und nicht das Produktdaten Passwort.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit der affilinet Toolbar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *