So war das Finale der affilinet PokerNight 2010 auf Mallorca

Zum 3. Mal in Folge fand am Samstag das internationale PokerNight Finale auf Mallorca statt. Seit März diesen Jahres kämpften Top-Publisher bei Turnieren in Deutschland, Frankreich, England, Spanien und Holland um eines der 45 heißbegehrten Final-Tickets und nun war es endlich soweit!

Nach einem fröhlichen Meet & Greet im Hotel ging es um 20 Uhr ab zum stylischen Mood Beach Club direkt am Strand. Nach dem gemeinsamen Abendessen startete das Turnier dann endlich um 21.30 Uhr. Von da an wurde gepokert was das Zeug hält und das bis sage und schreibe 4 Uhr morgens! Dann stand endlich die glorreiche Siegerin fest, die in diesem Jahr aus England kam Jess Markwood. Wir gratulieren Jess zum Hauptpreis, einem Gratis-Trip nach Las Vegas zum Affiliate-Summit 2011. Bester Deutscher wurde Christoph Adler, der am Final Table den 5ten Platz ergatterte.

PokerNight Finale

Die Notebooks, sponsored by Vodafone, sicherten sich Cyril Souillard aus Frankreich (2. Platz) und Jelle van der Bij aus Holland (3. Platz). Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Fotos und Videos findet ihr unter www.facebook.com/affilinet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für den gelungenen Abend und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *