affilinet PokerNight in Berlin

Am Freitag ging die affilinet PokerNight2010 in Deutschland in die letzte Runde. In der Play! Lounge im Herzen Berlins zwischen Regierungsviertel und Berliner Hauptbahnhof trafen sich 40 Top Publisher und auch zahlreiche affilinet Kollegen in einer lockeren, durch die Kulisse der Berliner Nacht angeregten Atmosphäre. Nach intensiven Gesprächen am leckeren Buffet ging es dann um 20:30 ans Eingemachte.

Nach einigen Stunden harten Poker-Kampfes stand endlich der Final Table fest. Falls jemand in dem Moment aber dachte, dass das Turnier bald zu Ende gehen würde, hatte er sich schwer getäuscht. Jetzt wurde noch einmal richtig beharrlich gepokert! Schließlich ging es um die Teilnahme am internationalen Finale auf Mallorca und da wollte jeder unter die ersten 5 kommen, die dorthin dürfen. Erst gegen 2:30 Uhr ging dann schließlich die längste affilinet PokerNight dieses Jahres zu Ende!

Und nun sind die letzten deutschen fünf Teilnehmer, die sich für das Finale auf Mallorca qualifiziert haben, bekannt:

1. Platz: Oliver Seidel
2. Platz: Pierre Wolter
3. Platz: Kolja Zülsdorf
4. Platz: Henning Petrat
5. Platz: Jens Fischer

Oliver Seidel von Gutscheine.de HSS GmbH hat als erster Gewinner neben der Qualifikation für das Finale noch einen affilinet-Pokal und ein Smart Phone vom Hauptsponsor Vodafone erhalten. Für die anderen Teilnehmer gab es zusätzlich noch tolle T-Shirts von myBet.

Wir gratulieren allen Gewinnern der diesjährigen PokerNight und freuen uns, alle im Oktober beim internationalen Finale wiederzusehen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *