affilinet Mobile Navigator

Post Type

Die Bedeutung des Mobile Commerce nimmt stetig zu. Weltweit und natürlich auch in unserem Netzwerk. Damit Ihr den Überblick bewahrt über die wichtigsten Entwicklungen im mobilen Vertriebskanal, geben wir ab sofort regelmäßig den „affilinet Mobile Navigator“ raus.

Markt- und Trendanalysen sowie aktuelle Insights
In der aktuellen Ausgabe findet Ihr Informationen zu Markt und Trends, Insights zur Entwicklung des M-Commerce in unserem Netzwerk, Handlungsempfehlungen für Eure Mobile Readiness sowie ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen aus dem Mobile Business.

Fit für den Mobile Commerce
Der affilinet Mobile Navigator unterstützt Euch anhand ausgewählter und höchst relevanter Markt- und Trendanalysen bei der laufenden Optimierung Eurer Marketing-Strategie im mobilen Segment.

Wir möchten Euch damit die Richtung des M-Commerce aufzeigen und Euch unterstützen, die Wogen des mobilen Business bestmöglich zu meistern. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung.

Hier geht’s zum kostenlosen Download des affilinet Mobile Navigator.

Advertiser Top Mobile Flag
Übrigens: Unser “Advertiser Top Mobile Flag” zeigt Publishern Programme an, die schon bereit sind für die Anforderungen des Mobile Business. Mehr Informationen zum Top Mobile Flag findet Ihr hier.

Über den Autor

2 comments

  1. Wünschenswert wäre nicht etwa die Bereitstellung explizit für “mobil” deklarierter Werbemittel, sondern stattdessen generell responsiver Werbemittel. Derzeit dominieren bei vielen, auch großen und bekannten Merchants, stattdessen noch ganz klassische Werbemittel mit festen Formaten, nicht selten gar Flash-basiert (in 2016!), die in responsiven Webseiten keine Verwendung finden können.

    Weiterhin sollten Werbemittel ausschließlich über HTTPS ausgeliefert werden + verlinken, in wenigen Monaten beginnen Browser wie Google Chrome aktiv mit der Warnung vor Webseiten unter HTTP (zusätzlich zu existierenden Warnungen vor der Einbindung von über HTTP ausgelieferten Inhalten in SSL-geschützten Webseiten, was mittlerweile Standard sein sollte).

  2. Hallo Robert,

    danke für das Feedback.

    Zu Punkt 1: Du hast absolut Recht. Responsive Werbemittel und/oder HTML5 Werbemittel sind die Lösung für Ausspielungsprobleme von Creatives über unterschiedliche Devices bzw. Auflösungen. Diese können unsere Advertiser auch schon im Netzwerk anlegen. Allerdings ist der Markt zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht so weit. Nur die wenigsten Kunden stellen diese zur Verfügung. Klassisch wird immer noch ein Großteil der Werbemittel als statischer Banner (und sogar nur für Desktop) angeliefert. Flash hingegen ist bei fast allen Advertisern schon abgelöst.
    Publisher können sich jedoch mithilfe unserer Produktdaten ihre eigenen responsiven Werbemittel bauen. Hier findest Du die Informationen dazu: http://publisher.affili.net/Solutions/productData.aspx

    Zu Punkt 2: Wir unterscheiden bei der Ausspielung noch zwischen Standard- und SSL-Creatives und spielen diese auch im jeweiligen Security Umfeld aus. Sobald die Umstellung bzw. Anforderung für reine SSL-Creatives im Markt greift, liefern wir diese auch aus (sofern unsere Advertiser diese zur Verfügung stellen – an diesem Thema arbeiten wir gerade sehr intensiv).

    Viele Grüße,
    Dein affilinet Team

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*