Den mobilen Kanal genau im Blick – affilinet bietet Euch jetzt ausführliche Gerätestatistiken

Post Type

Die mobile Welt entwickelt sich rasant. Konsumenten recherchieren, vergleichen und kaufen mehr denn je über mobile Endgeräte. Die Verbreitung von Smartphones und Tablets nimmt stetig zu, ebenso die Angebote im mobilen Web.

 

Das starke Wachstum der mobilen Internetnutzung und die Änderung im Konsumverhalten birgt ein großes Potenzial für den E-Commerce und damit für das Performance Marketing. Advertiser verankern den mobilen Kanal immer stärker in ihrer Marketingstrategie und setzen dabei vermehrt mobile Webseiten als auch mobile Apps für ihre Werbe-und Vermarktungszwecke ein.

Um Eure Umsätze effektiv zu steigern, müssen unterschiedlichste Variablen in die Performance Analyse einbezogen werden: Durch die unterschiedlichen Endgeräte, die Kunden heutzutage nutzen, haben nicht nur Größen wie Werbemittelart und Werbemittelgröße einen Einfluss sondern z.B. auch das verwendete Endgerät, das Betriebssystem und der genutzte Browser. Unsere affilinet Device Statistics versorgen Euch genau mit diesen Informationen. In übersichtlichen Reportings habt Ihr die Möglichkeit direkt herauszufinden, wo genau Eure Maßnahmen gut performen.

 

Bild1

 

Mit den Device Statistics ist es möglich, die Art der genutzten Geräte im Traffic-Funnel (Views, Klicks, Bestellungen) nachzuvollziehen. Außerdem bieten die Statistiken ausführliche Informationen zu allen Aspekten der Geräteanalyse bei Bestellungen. Ihr könnt sehen, welchen Browser, welche Browserverion, welches Betriebssystem oder welches Handy die User genutzt haben.

Die Informationen und Funktionen der affilinet Device Statistics im Überblick:

  • Übersichtliche Diagramme für Views, Klicks und Bestellungen, die den prozentualen Anteil der Gerätekategorien zeigen (Desktop-PC, Tablet, Mobilgerät)
  • Detaillierte Statistiken und Informationen zu der bei Bestellungen verwendeten Marke (z.B. Apple, Amazon), dem Modell (z.B. iPad), dem Browser, der Browserversion und dem Betriebssystem
  • Zeitraum-Filter und individuelle Datumsauswahl
  • Publisher-Filter zum Anzeigen der Gerätestatistik eines bestimmten Publishers (im Bericht für die Advertiser)
  • Advertiser-Filter zum Anzeigen der Gerätestatistik eines bestimmten Advertisers (im Bericht für den Publisher)
  • Anzeige der prozentualen Anteile und absoluten Werte in allen Berichten
  • Option zum Wechsel zwischen der Anzahl der Bestellungen und der Vergütung  innerhalb der Bestellstatistiken
  • Möglichkeit zur grafischen Anpassung von Diagrammen für optimierte Ansichten

Viel Spaß beim Analysieren und Optimieren!

Weitere Infos zu den affilinet Statistiken für Publisher.
Weitere Infos zu den affilinet Statistiken für Advertiser.

Über den Autor

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*