Post Type

affilinet Floßfahrt

Am Mittwoch fand unsere affilinet Isarfloßfahrt statt, die eigentlich gar keine richtige Floßfahrt war. Nachdem uns das Hochwasser einen Strich durch die Rechnung gemacht hat und wir mit dem Floß nicht ablegen konnten, haben wir uns kurzerhand entschieden Band, Weißwürste und Grillgut einzupacken und dem Busfahrer ein neues Ziel zu nennen: Eine griabige Alm in Egling.

Dort haben wir einen lustigen Tag verbracht, haben genetworkt und das Essen genossen. Für gute Stimmung hat unsere Band auf jeden Fall gesorgt – in Gedanken sind wir die Floßrutschen auf der Isar runter gedüst, haben viele tolle Songs gehört und irgendwann auch total vergessen, dass wir gar nicht wirklich auf dem Floß unterwegs waren.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, dass ihr dabei wart. Es hat großen Spaß mit euch gemacht.
Und für’s nächste Jahr heißt es jetzt schon einmal Daumen drücken, damit wir dann wieder sagen können: Auf dem Floß da ist was los 🙂

Über den Autor

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*