affilinet auf der dmexco 2013

Post Type

dmexcoAls Gold-Sponsor sind wir auch dieses Jahr wieder auf der dmexco in Köln vertreten. Ihr könnt auf unser völlig neuartiges Standkonzept gespannt sein – mehr verraten wir an dieser Stelle noch nicht 🙂

Wir möchten euch auf zwei Veranstaltungen hinweisen:

Unser Geschäftsführer, Ulrich Bartholomäus, wird am 18. September an der Podiumsdiskussion „Qualitätsversprechen Couponing“ (14-15 Uhr im Konferenzraum A, 2. OG) teilnehmen und über Chancen, Grenzen und Herausforderungen von Couponing–Qualitätsstandards diskutieren.

Beim affilinet Worklab geht es um „Überlebensstrategien nach der DNT, Datenschutz und ePrivacy Regulierung“. Der Worklab 2 findet am 18.09. von 11.00-12.15 Uhr statt. Gemeinsam mit seinen Co-Referenten Thomas Schauf (BVDW), Wolfhart Froehlich (intelliad), Julian Simons (mediascale), Oliver Busch (Spree7) wird Christian Hauth, Director Business Development & Strategy bei affilinet, die aktuellen Entwicklungen beleuchten sowie Lösungsszenarien skizzieren.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und den Austausch mit euch über Trends und aktuelle Entwicklungen der Branche. Außerdem möchten wir euch an unserem Stand gerne neue Produkte und Serviceneuheiten vorstellen – hier stehen vor allem der Match Master und unser neues Business Segment Performance Display im Rampenlicht.

Am ersten Messetag um 17 Uhr laden wir euch herzlich zu einem Get Together mit Wein, Bier und leckeren Cocktails ein, um auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr anzustoßen. Denn: Gemeinsam mit unseren Kunden sind wir 2013 wieder kräftig gewachsen.

Wie letztes Jahr findet ihr unseren Stand in der Halle 08.01, Stand Nr. C-040.

Gerne könnt ihr auch einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wir nehmen uns Zeit für eure Fragen und Wünsche. Dazu bitte einfach euren affilinet Ansprechpartner kontaktieren oder eine Mail an dmexco@affili.net schreiben.

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Infos zur dmexco gibt’s hier (http://www.dmexco.de/)

Messeöffnungszeiten:
Mittwoch, 18.09.2013, 09.30 – 18.30 Uhr
Donnerstag, 19.09.2013, 09.30 – 18.30 Uhr

 

Über den Autor

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*