Was macht eigentlich… Lara Schulze?

Post Type

affilinet hat viele Gesichter. Einige kennt Ihr ja schon, zum Beispiel Eure direkten Anprechpartner, oder diejenigen, die bei Events auf der Bühne stehen. Es gibt aber auch Kollegen, die nicht so oft in der Öffentlichkeit auftauchen und trotzdem wichtig sind! Wie zum Beispiel Lara aus unserer IT. Viel Spaß beim Lesen!

Lara-affilinet

 

 

Name:              Lara Schulze

Alter:               27

Funktion :        Junior Systems Administrator

Standort:         Hannover

 

 

Kannst Du in einem Satz beschreiben, was Deine Hauptaufgabe bei affilinet ist?
Mir die Sorgen und Nöte meiner Kollegen anzuhören und Lösungen für ihre Probleme zu finden, die nicht immer nur technischer Art sind 🙂

An welchen Projekten/Themen arbeitest Du gerade?
Ich arbeite jeden Tag daran, sicherzustellen, dass alle meine Kollegen/innen zu jeder Zeit mit ihrem technischen Equipment einwandfrei arbeiten können.

Was macht Dir an Deinem Job am meisten Spaß?
Der enge Kontakt zu den Kollegen aus ganz Europa und die Abwechslung, die der Job mit sich bringt.

Was machst Du morgens als erstes, wenn Du ins Büro kommst?
„Guten Morgen“ sagen 🙂

Wer oder was gefällt Dir besonders bei affilinet?
Die gute Zusammenarbeit in unserem Team! Dass man sich auf die Kollegen bei affilinet immer verlassen kann, egal ob es ein direkter Kollege ist, oder jemand aus einem anderen Standort.

Wer oder was nervt Dich besonders?
Wenn die Kaffeemaschine kaputt ist.

Was machst Du am liebsten nach Feierabend?
Meiner französischen Bulldogge „Dobby“ den Bauch kraulen.

Wen würdest Du gerne mal treffen?
Julia Roberts.

Hast Du ein Lebensmotto?
Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:


1. Durch nachdenken > Das ist der edelste!
2. Durch nachahmen > Das ist der leichteste!
3. Durch Erfahrung > Das ist der bitterste!

(Zitat: Konfuzius)

Möchtest Du zum Abschluss noch was sagen?
Have you tried to turn it off and on again? 🙂

Danke fürs Gespräch, Lara! Und nächsten Monat fragen wir Johannes Bitzer aus dem Customer Service, was ihn so bewegt.

Über den Autor

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*